Sailing Bunny Bee

Arbeiten und Leben an den schönsten Orten der Welt

Sailing Bunny Bee

Arbeiten und Leben an den schönsten Orten der Welt

Wir haben vor 5 Jahren beschlossen, uns eine Segelyacht zu kaufen, um damit um die Welt zu segeln. Die Arbeit wird auf das Boot verlagert, so dass wir einerseits ein „normales Arbeitsleben“ führen und andererseits ortsunabhängig sind. Sobald die Tagesarbeit erledigt ist, befindet sich der Urlaub direkt vor der Türe, und das jeden Tag – so die Idee.

Auf dieser Seite erzählen wir unsere Geschichte und halten Euch auf dem Laufenden. 

Neueste Beiträge

Was für ein Tag!

Was für ein Tag!      Juhu, es geht weiter! Um 06.50 Uhr ging es los, wir motorten aus dem Hafen Lohme und setzten gleich Segel. Unser Radarreflektor hing nur noch

Lesen »

Rückblick 2021 Teil 3

Rückfahrt nach Deutschland Morgens um 7 Uhr ging es am 19. Juli 2021 los. Der Wind wehte mal aus der richtigen Richtung und so segelten wir bis zur Insel Hanö.

Lesen »

Rückblick 2021 Teil 2

Endlich Urlaub, endlich Erholung und Zeit zum segeln! Jetzt stand unser Urlaub an. Wir wollten eigentlich nach Schweden, aber dort war Hochrisikogebiet, so entschlossen wir uns für Dänemark. Wir hatten

Lesen »

Rückblick 2021 Teil 1

Wie das Segeljahr 2021 begann! Corona machte uns den Segelstart ins Jahr 2021 nicht gerade leicht. Die Corona-Regeln sahen zu dieser Zeit vor, dass man mit seinem Boot keinen Hafen

Lesen »

Wer wir sind

Udo4

Udo

Skipper

GeliBw

Geli

1. Offizier

BentleyBw

Bentley

Seehund